Baustellenmanagment in Karlsruhe

Wenn man es nicht sehen könnte, würde man das Schild glatt falsch verstehen können! Wie so viele Baustellenschilder in Karlsruhe.

BrückenschädenBrückenschäden? Sowas ist nur in Karlsruhe möglich! Schäden an einer Brücke anzuzeigen, die es gar nicht gibt! Typisch für den Zustand der Stadt seit min. 7! Jahren.

Damit nicht genug; in der Umleitung dieser Baustelle für Fahrräder ist eine weitere Baustelle eingefügt worden. Also eine Umleitung in einer Umleitung. Diese Vorgehensweise kann durchaus als Ver-schach-te-lung bezeichnet werden. Verschachtelungen können, in der Theorie, gegen unentlich gehen.

Dieser Beitrag wurde unter Karlsruhe, Volksverarsche abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.