Rotterdam Cubes

Vor einigen Jahren bin ich mit meinem Freund Karli nach Rotterdam gefahren, um ihm diese schöne Stadt zu zeigen. Es gibt doch einiges im Bereich der Architektur in Rotterdam zu sehen und im besonderen außergewöhnliche Häuser. So auch die „Cubes“ von Rotterdam. Die Bilder habe ich beim aufräumen gefunden und dachte mir, das es schön ist sie wieder online zustellen.

Also hier die „Cubes“ von Rotterdam. Viel Spaß dabei und schon alleine deshalb ist die Stadt eine Reise wert.

Veröffentlicht unter Reisen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Rotterdam Cubes

Der Rhein hat wieder Wasser

In diesem Jahr hat es lange gedauert, bis der Rhein sich vom Niedrigwasser „erholt“ hat.

Rheinhochwasser bei Karlsruhe

Rheinhochwasser an der Natorampe bei Karlsruhe/Maxau

Es ging soweit, dass wir nicht mehr paddeln konnten und ich nicht mehr an seine Ufer ging. Der Rhein war ein Schatten seiner selbst. Er  plätscherte nur so als Bach dahin – ein trauriger Anblick.

Rheinhochwasser - 709cm

Rheinhochwasser an der Natorampe bei Karlsruhe/Maxau

Doch jetzt ist der Rhein wieder mächtig unterwegs. Bei einem Pegelstand von mehr als sieben Meter, sind wir gestern an seinen Ufern bei Karlsruhe/Maxau spazieren gewesen – herrlich.

So sollte er sein; wild, wellig, bestehend aus unzähligen großen und kleinen Wirbel mit einer Strömung die Respekt einflößt. Jetzt ist er das was er sein sollte – ein Strom! Kein langsamer, langweiliger riesen Fluß ohne Temperament.

Veröffentlicht unter Natur, Rhein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Der Rhein hat wieder Wasser

Walking On Old Grounds

Doris und Dominic in Tintagel

Doris & Dominic in Cornwall, England

Last summer we have been in and at historical places, houses and castles in England.

Rauhe Küste in Cornwall

Rauhe Küste in Cornwall

 

 

 

In Tintagel, the birthplace of King Arthur, we walked on old grounds and was asking are selfs, what kind of man King Arther has been. It was an awesome feeling being in this place.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Walking On Old Grounds

Is She a Rebell?

Darth Vader und Dominic

Darth Vaders Frage :“Is She a Rebell?“

Das Erste das seine Lordschaft von mir wissen wollte :“Is she a rebell?“. Bei der Frage zeigte er auf Doris 😀 ! Als ich ihm dies verneinte und hinzufügte „she is evil“, meinte seine Lordschaft, dass Sie nichts zu befürchten hat. Da war ich doch gleich beruhigt.

Eine tolle Truppe des Imperiums, die wir in Brixham, England gesehen haben.

Veröffentlicht unter Ausflug, Reisen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Is She a Rebell?

Besuch im Verkehrsmuseum Karlsruhe

Schon seit einigen Jahren bin ich nicht mehr im Verkehrsmuseum in der Südstadt gewesen. Da das Wetter, es war mal schlecht, für einen Museumsbesuch ideal war, sind wir gegangen. Es wird von ehrenamtlichen Mitarbeitern betrieben und ist somit Sonntags von 10:00 bis 13:00 Uhr auf.

Horexmotor Königswelle

350cm³ Regina von Horex

Auf drei großen Stockwerken eines alten Industriegebäudes werden Autos, Fahrräder, Motorräder, Roller und eine Modelleisenbahn ausgestellt. Ein beeindruckendes kleines Museum, dass immer wieder einen Besuch wert ist.

Hier gibt es noch ein paar Bilder. Viel Spaß beim ansehen.

Veröffentlicht unter Ausflug, Museum, Technik | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Besuch im Verkehrsmuseum Karlsruhe

Komplettanlage aus Einzelkomponenten

Das klingt nicht besonders aufregend – doch das ist es. Mir wurde aufgetragen eine Anlage zusammen zustellen, an der Hochtemperatur Versuche bei 1200°C durchgeführt werden können. Anfänglich noch skeptisch und etwas planlos bin ich dran gegangen.

HT-Impedanzmessanlage

Vor HT-Impedanzmessanlage

Mit Hilfe meiner Kollegen konnte recht schnell eine Idee vollständig umgesetzt werden und siehe da, wir haben eine Anlage innerhalb von 10 Wochen zusammen gestellt, aufgebaut und auf Funktion überprüft! Selten das ich das sage oder schreibe; darauf bin ich jetzt stolz.

Danke an F. Altermann und natürlich G. Schell!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Komplettanlage aus Einzelkomponenten

Schwierigkeiten mit Bilder

Falls es vorkommen sollte, dass doch einige Leute meine Seite besuchen und sich die Bilder ansehen wollen, muss ich leider sagen, dass es zur Zeit Probleme gibt. Was man dann auch sieht 😉 .

Ich kenne das Problem und bemühe mich den Fehler zu beheben.

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Schwierigkeiten mit Bilder

Klassentreffen zum 40zig Jährigen

Es sollte nicht darüber nachgedacht und schon gar nicht davon erzählt werden; vor 40! Jahren haben wir die Schule abgeschlossen und die meisten von uns somd in eine Lehre gegangen. Die Zeit vergeht recht schnell, sobald man zurück blickt.

Wir treffen uns regelmäßig dank unserer Uli, die unermüdlich und kontinuierlich unsere Klassentreffen organisiert. Hier möchte ich mich herzlich bei Ihr bedanken. Der Zusammenhalt unserer Klasse nach der Schule und nach so vielen Jahren ist was besonderes. Ich für meinen Teil bin dankbar darum mich immer wieder wie „früher“ zu fühlen. Lange hält die anfängliche Höflichkeit nicht an. Recht schnell ist Tonfall wie in alten Schultagen – ein tolles Gefühl, macht es doch wieder einen jung….und dumm 😉 !

Und hier ein besonderes, geschichtlich wertvolles Bild. Es ärgert mich ein wenig, dass es nicht scharf ist, doch der Inhalt zählt! Uli hält still und für ein paar Millisekunden schwätzt Sie nicht!

Uli hält still

Veröffentlicht unter Feierlichkeiten, Klassentreffen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Klassentreffen zum 40zig Jährigen

Baustellenmanagment in Karlsruhe

Wenn man es nicht sehen könnte, würde man das Schild glatt falsch verstehen können! Wie so viele Baustellenschilder in Karlsruhe.

BrückenschädenBrückenschäden? Sowas ist nur in Karlsruhe möglich! Schäden an einer Brücke anzuzeigen, die es gar nicht gibt! Typisch für den Zustand der Stadt seit min. 7! Jahren.

Damit nicht genug; in der Umleitung dieser Baustelle für Fahrräder ist eine weitere Baustelle eingefügt worden. Also eine Umleitung in einer Umleitung. Diese Vorgehensweise kann durchaus als Ver-schach-te-lung bezeichnet werden. Verschachtelungen können, in der Theorie, gegen unentlich gehen.

Veröffentlicht unter Karlsruhe, Volksverarsche | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Baustellenmanagment in Karlsruhe

After Work Coolness

After work come down process 😉 . This is for my lovely niece Bella!

Feierabend

Einstimmung auf’s Wochenende

Veröffentlicht unter Natur, Uncategorized | Kommentare deaktiviert für After Work Coolness